Sonntag, 16. Juni 2024

livemarks facebook icon

Ressort - Schiedsrichter

Aus- und Fortbildungen 2024

  • Geschrieben von Patrick Lindthaler

Fortbildung von Schiedsrichtern der Lizenzstufe B

 
 Die Fortbildungen im Jahr 2024 finden an folgenden Tagen statt !
 

Samstag, 20. Juli 2024 um 9:00 Uhr in Lisberg              AUSSCHREIBUNG

Sonntag, 11. August 2024 um 9:00 Uhr in Bamberg      AUSSCHREIBUNG

Samstag, 31. August 2024 um 9:00 Uhr in Bayreuth      AUSSCHREIBUNG

 

Neuausbildung von Schiedsrichtern  der Lizenzstufe B

Sonntag, 11. Augsut 2024 in Bamberg                                 AUSSCHREIBUNG

Weitere Lehrgänge zur Neuausbildung von Schiedsrichtern der Lizenzstufe B können HIER abgerufen werden.

 

 Um an den Neuausbildungen teilzunehmen, ist eine Anmeldung über den Bezirksschiedsrichterwart mittels folgenden Anmeldefomular erforderlich:
                                                                        ANMELDEFORMULAR Neuausbildung von Schiedsrichtern          

  

Neuausbildung und Lizenzverlängerungen von Schiedsrichtern der Lizenzstufe A:

Samstag, 10. Augsut 2024 in Bamberg                                 AUSSCHREIBUNG

Weitere Lehrgänge zur Neuausbildung von Schiedsrichtern der Lizenzstufe A können HIER abgerufen werden.

 

Um an Neuausbildungen oder Lizenzverlängerungen teilzunehmen, ist eine Anmeldung über den Bezirksschiedsrichterwart mittels folgendem Anmeldeformular erforderlich:
                                                             ANMELDEFORMULAR Neuausbildug oder Lizenzverlängerungen von A-Lizenz-Schiedsrichtern 

 

Informationen zur Schiedsrichter-Meldung 2023

  • Geschrieben von Robert Busch

Auch für die Saison 2023/2024 müssen wie in den vergangenen Jahren Schiedsrichter eingeteilt und an die zuständigen Schiedsrichterwarte gemeldet werden. Für die Saison 2023/2024 ist wieder die Meldung "Grundabdeckung" sowie die Meldung "namentliche Schiedsrichter Meldung" durchzuführen. Alle Informationen zu diesen Meldungen können dem folgenden Rundschreiben entnommen werden:

Rundschreiben Schiedsrichter-Einteilungen Saison 2023/2024

Weiter wird durch den BSKV darauf hingewiesen, dass Schiedsrichter, die Spiele in den Bundesligen leiten eine ADV (Anti-Doping-Vereinbarung) benötigen. Ohne eine solche ADV ist die Übernahme eines Spiels nicht möglich. Die ADV ist rechtzeitig durch den Schiedsrichter persönlich bei der DKB-Geschäftsstelle zu beantragen. Alle weiteren Infos zur Beantragung können HIER abgerufen werden.

Meldung eines Schiedsrichters für schiedsrichterpflichtige Ligen

  • Geschrieben von Holger Ehrensing

 

BSKV :

Alle  Klubs  des  Bayerischen Sportkegler- und Bowlingverbandes e. V. sind laut  Sportordnung  des  BSKV  3.2.1  zur  Meldung  je  eines  Schiedsrichters  pro Mannschaft  in  schiedsrichterpflichtigen  Ligen  bis  zum  02.07.  des  Jahres an  den Referenten für das Schiedsrichterwesen im BSKV (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) verpflichtet.

 

Das entsprechende Formular für die Meldung erhalten Sie HIER.

 

 DKBC :

Für Mannschaften in Spielbetrieb des DKBC:

Ab der Saison 2021 /22 erfolgt die Meldung Schiedsrichter mit dem Onlineformular Teil 2 des DKBC

 

 

Kontakt

Links

show5

Impressum

show6

Datenschutz

show6

Login

show1

Diese Webseite benutzt Cookies um wichtige Sicherheits- und Besucherfunktionen zu gewährleisten. Mit dem weiteren Besuch unserer Seite, geben Sie ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.