Sonntag, 25. Oktober 2020

livemarks facebook icon

Oberfränkische U14-Jugend erfolgreich

Oberfränkische U14-Jugend erfolgreichTeam

Bei den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften der Bezirkskadermannschaften der U14 – Jugend holte sich das Oberfränkische Team überzeugend mit 170 Punkten und 3484 Kegel den Titel. Mit 156 Punkten und 3376 Kegel ging Silber an den Bezirk Schwaben. Nach einer Aufholjagd konnte sich mit 151 Punkten und 3346 Kegel der Bezirk Unterfranken die Treppchenplätze vervollständigen.

 

Bildbeschreibung:

sitzend von links:
Jonas Mauser (SKC 67 Eggolsheim), Mia Dotterweich (1. FC Oberhaid), Lena Shiko (TSV Lahm),
Michael Schumm (FC Eintracht Bamberg 2010)

stehend von links:
Juri Becker (TSG 2005 Bamberg), Marie Schuberth (Post SV Kronach), Colin Carl (TTC/FW Gestungshausen),
Lena Schröder (FC Eintracht Bamberg 2010), Monic Bätz (TSV Lahm), Tim Mäusbacher (Post SV Kronach)

 

 

 

Mausbacher TimSchuberth MarieFür Oberfranken startete Tim Mäusbacher (Post SV Kronach) mit dem Einzelstart in der U14 männlich. Mit leistungsstarken 524 Kegel holte er sich in vier Sätzen mit 27 Punkten die Führung. Mit 26 Punkten lag der Bezirk Schwaben knapp dahinter.

 

Mit Marie Schuberth (Post SV Kronach) ging das Team in den nächsten Durchgang. Auch diese konnte mit 490 Kegeln und 21 Punkten überzeugen. Gegenüber die Spielerinnen aus Mittelfranken (25 Punkte) und der Oberpfalz (24 Punkte) musste sie sich knapp geschlagen geben.

 

 

Becker JuriMauser Jonas

 

Der nächste Durchgang wurde als Tandem männlich ausgespielt. Hier wurden die oberfränkischen Farben von Juri Becker (TSG 2005 Bamberg) und Jonas Mauser (SKC 67 Eggolsheim) vertreten. Mit Juri Becker stellte die Trainer einen erfahrenen Spieler zu den „Frischling“ Jonas Mauer zusammen. Beide erledigten ihre Aufgabe mit Bravour und konnten mit herausragenden 25 Punkten und 492 Kegel die Konkurrenten in Schach halten. Mit jeweils 23 Punkten reihten sich die Bezirks Unterfranken und Mittelfranken ein.

 

 

Dotterweich MiaShiko Lena

Der vierte Durchgang wurde durch das Tandem weiblich Paar gestellt. Hier waren beide Spielerinnen erstmals als Vertretung des Bezirkes auf der Anlage. Mia Dotterweich (1. FC Oberhaid) und Lena Shiko (TSV Lahm) merkte man ihre Nervosität sichtlich an. Dennoch verbuchten das Duo sehr gute 21 Punkte mit 443 Kegel. Die Konkurrentinnen aus der Oberpfalz und Schwaben zogen mit 27 Punkten vorne weg, gefolgt von Unterfranken mit 22 Punkten.

 

 

 

 

Schumm MichaelBaetz Monic

 

Bereits zum zweiten Mal konnte Monic Bätz (TSV Lahm) für die Auswahl nominiert werden. Ihr wurde bei dem Wettbewerb Tandem Mixed der neue Auswahlspieler Michael Schumm (FC Eintracht Bamberg 2010) als Partner zugeteilt. Das Duo konnte ebenfalls mit 474 Kegeln und vor allem 24 Punkten überzeugen. Mit diesem Ergebnis lagen die Beiden knapp hinter den Bezirk Unterfranken mit 25 Punkten und zogen gleich mit dem Bezirk Schwaben.

 

 

 

Schroeder LenaCarl ColinDer sechste und vorletzte Durchgang wurde wieder durch den Einzelstart in der Sparte U14 weiblich ausgespielt. Hier setzten die Trainerinnen auf die überaus starke Leistungsform von Lena Schröder (FC Eintracht Bamberg 2010). Die junge Sportlerin konnte den gesetzten Erwartungen voll entsprechend und verbuchte mit 519 Kegeln ein starkes Ergebnis. Mit den erzielten 25 Punkten konnte sie sich auch von den Konkurrenten absetzen. Mittelfranken verbuchte in diesem Durchgang 24 Punkten und die Bezirke Niederbayern, Schwaben und Oberbayern jeweils 20 Punkte.

Bereits zum dritten Mal startete Colin Carl (TTC/FW Gestungshausen) für den Bezirkskader. Mit einem Vorsprung von 8 Punkten vor Schwaben, 18 Punkten vor Mittelfranken und 19 Punkten vor Unterfranken konnte dieser ruhig in sein Spiel starten. Erwartungsgemäß konnte Colin Carl ein starkes Ergebnis von 542 Kegel und 27 Punkte erspielen.

 

Nach den überzeugenden Auftreten und guten Resultaten holte sich das Team verdient den Titel des Bayerischen Meisters der Bezirkskadermannschaften der U14 – Jugend.

Tabelle: GesamtübersichtTeam mit Eltern 2

1. Bezirk Oberfranken 3483 Kegel 170 Punkte
2. Bezirk Schwaben 3376 Kegel 156 Punkte
3. Bezirk Unterfranken 3346 Kegel 151 Punkte
4. Bezirk Mittelfranken 3343 Kegel 148 Punkte
5. Bezirk Oberpfalz 3320 Kegel 142 Punkte
6. Bezirk Niederbayern 3183 Kegel 117 Punkte
7. Bezirk Oberbayern 3210 Kegel 115 Punkte

 

Team mit den stolzen Eltern und Fans!

   

Kontakt

Links

show5

Impressum

show6

Datenschutz

show6

Login

show1

Diese Webseite benutzt Cookies um wichtige Sicherheits- und Besucherfunktionen zu gewährleisten. Mit dem weiteren Besuch unserer Seite, geben Sie ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.